THEMEN

Massive Zunahme von Trojanern
Veröffentlicht am Montag, 28.April 2008 von Redaktion


Nach dem aktuellen vierten Security Intelligence Report des amerikanischen Softwarekonzerns Microsoft legte die Zahl der Trojaner im vergangenen Jahr erheblich zu. In dem Report erfolgt die Auswertung der statistischen Zahlen des Malicious Software Removal Tool (MSRT) welches bei jedem Patchday die Rechner auf eventuelle Infizierungen durch virtuelle Störenfriede überprüft. Laut Konzernangaben erfolgte diese Untersuchung zum Jahresende auf 450 Millionen Computern.



Die Zahl der Trojaner verdreifachte sich von den ersten sechs Monaten 2007 zur zweiten Jahreshälfte hin auf rund 19 Millionen Exemplare. Die Sicherheitsexperten fanden neben Trojanern auch unechte Virenschutzsoftware, welche Trojaner-Downloader ahnungslosen Anwendern zum Download angeboten hatten oder sich einfach selbst installieren. Von Adware und ähnlichen Programmen wurden 130 Millionen Infizierungen entdeckt wovon jedoch das MSRT aber 72 Millionen löschen konnte.

Die Hotbar trat dabei am meisten auf und integrierte sich in den MS Internet Explorer allerdings zeichnete die Software jeden Surfschritt welcher der Anwender durchführte auf und installierte ohne sein Wissen einfach Updates oder lud sonstige Programme von der Webseite Hotbar-Herstellers herunter. Das Malicious Software Removal Tool (MSRT) steigerte die Anzahl seiner Löschungen von Infizierungen auf Rechnern im zweiten Halbjahr um 40 Prozent. Der vierte Security Intelligence Report kann von der Webseite des Redmonder Softwareunternehmens ab sofort kostenlos heruntergeladen und nachgelesen werden.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
ZoneAlarm
Norton Anti Virus Software