THEMEN

McAfee Spam Experiment abgeschlossen
Veröffentlicht am Montag, 26.Mai 2008 von Redaktion


Die Virenschutzfirma McAfee hat ihr Spam Experiment nach 30 Tagen beendet und konnte daraus nun wertvolle Ergebnisse ziehen. Im Rahmen dieses ungewöhnlichen Experiments wurden weltweit 50 Testpersonen vom Rentner über Beamte bis zum Studenten mit jeweils einen Rechner ohne Spamfilter ausgerüstet. Die Testpersonen haben über ihre Erfahrungen im Blog www.mcafeespamexperiment.com berichtet und haben in den vergangenen 30 Tagen online Einkäufe getätigt und sich bei zahlreichen Werbeaktionen angemeldet.



Im Jahre 1978 wurde die weltweit erste Spam-Mail, damals noch im militärisch-wissenschaftlichen Arpanet, von einem Mitarbeiter des Technologiekonzerns DEC verbreitet mit dem Ziel sowohl Rechner als auch Zubehör zu verkaufen. Die Werbemails hatten Erfolg jedoch legte sich der Absender mit dem US-Verteidigungsministerium, welche den Internet-Vorläufer betrieben hatte, an. Damals zählt Arpanet nur rund 400 User und daher war es leicht möglich den Spam-Absender herauszufinden.

Rund 15 Jahre später wurden Werbemails zum ersten Mal als Spam bezeichnet. Nun sind 30 Jahre vergangen und jährlich werden geschätzte 100 Milliarden Spam-Mails verschickt. Damit haben Spammails mittlerweile einen Anteil von 80 bis 85 Prozent des gesamten eMail-Aufkommens erreicht. Die heutigen Werbemails werden massenweise und gut organisiert verbreitet. Dabei locken die Spammer mit Gewinnen, Schnäppchen und unseriösen Finanzdienstleistungen. Es besteht mittlerweile ein Zusammenhang zwischen Spam, Phishing und Spyware. Diese bedeutet eine zunehmende Gefahr für die Anwender weltweit und dementsprechend sollten sich diese mit Sicherheitssoftware vor diesen virtuellen Bedrohungen schützen.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Online Backup
free Norton Anti Virus Software