THEMEN

McAfee entdeckt Onlinebanking Abzockerring
Veröffentlicht am Mittwoch, 27.Juni 2012 von Redaktion


Die Virenschutzfirma McAfee entdeckte eigenen Angaben zufolge mit dem IT-Sicherheitsunternehmen Guardian Analytics ein großes Netz an Onlinebanking-Abzockern. Nach dem Bericht versuchten die Cyberkriminellen mindestens 60 Millionen Euro zu kassieren darunter rund 1 Million Euro von deutschen Bankkunden. Die Beute soll sich in den Niederlanden sogar auf 35 Millionen Euro belaufen haben.



Wie hoch der wahre finanzielle Schaden ausgefallen war, darüber veröffentlichten die beiden Firmen keine Informationen. Laut den Angaben sind die Betrüger auch in Italien, Nordamerika und Lateinamerika unterwegs. Die Aktion der IT-Sicherheitsfirmen lief unter den Namen Operation High Roller.

Die einzelnen Überweisungen hatten sich auf bis zu 100.000 Euro belaufen. Vor allem Firmenkonten waren das Ziel der Cyberkriminellen. Die Betrüger nutzten für ihre Abzocke enorm angepasste Versionen der Onlinebanking-Trojaner Zeus und SpyEye. Es sind bisher 426 Varianten der Spionagesoftware entdeckt worden.

Die Virenscanner konnten die Trojaner nicht erkennen, weil dies durch Rootkit-Funktionen verhindert wurde. Nach Informationen der Sicherheitsexperten fanden die Onlinekriminelle heraus, wo die ausgewählten Opfer ein Bankkonto hatten. Im Anschluss erhielten sie einen Link, der die Empfänger zu manipulierten Webseiten führte wo dann die Rechner mit dem Trojaner infiziert wurden.

Zur Tarnung ihrer Abzockerei, blendete das Spionageprogramm die Abbuchung von der Überweisungsliste aus und es wurden alle Links zu Online-Kontoauszüge gelöscht. Die Cyberdiebe konnten sogar Zwei-Faktor-Authentifizierungen umgehen. Wie McAfee weiter berichtet, sind über 60 Banken betroffen aber um welche Geldhäuser es sich genau handelte wollte die Virenschutzfirma nicht nennen.


Links zum Thema:



letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
ashampoo
Etrust Anti Virus