THEMEN

Mehr als 185000 Viren im Netz unterwegs
Veröffentlicht am Dienstag, 27.Juni 2006 von Redaktion


Nach den aktuellen Zahlen der Virenschutzfirma F-Secure gibt es zur Zeit über 185.000 Viren die im World Wide Web unterwegs sind und Millionen Anwender täglich verunsichern.


Wie der Virenreport des ersten Halbjahres der Virenschutzfirma F-Secure berichtet, tauchte vor zwanzig Jahren mit Brain der weltweit erste PC-Virus auf welcher sich damals über Disketten verbreitete.

Seitdem ist eine ganze Weile vergangen und die Motive der Viren-Programmierer haben sich gegenüber vor zwanzig Jahren massiv verändert. Während in der Vergangenheit die Virenautoren die Virenprogrammierung eher als Hobby betrieben, stehen hinter den heutigen Viren gut organisierte kriminelle Banden die mit Spyware, Spam-Mails, Trojanern und Phishing einen erheblichen finanziellen Gewinn erzielen wollen.

Im ersten Halbjahr 2006 verzeichnete F-Secure über 200 Handyviren und laut der Virenschutzfirma ist dies zwar noch nicht mit PC-Viren vergleichbar aber weil Handys zunehmend für Zahlungen eingesetzt werden, rechnen die Virenexperten damit dass die Virenautoren in Zukunft entsprechende Malware programmieren um über diesen Weg einen finanziellen Gewinn erzielen zu können.

Die Fussballweltmeisterschaft nutzten zahlreiche Virenautoren im ersten Halbjahr aus indem diese Mails verschickten. Diese Mails locken mit günstigen WM-Tickets aber enthalten in Wirklichkeit den neuen Massenmail-Wurm Banwarum und aufgrund seiner Gefährlichkeit empfehlen die Virenexperten von F-Secure den Fussballfreunden die Tickets nur über die offizielle Webseite der FIFA direkt zu bestellen damit der eigene Rechner und die darauf gespeicherten Daten sicher sind.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Norton Anti Virus 2005 download
Agnitum