THEMEN

Microsoft Windows XP Firewall von Hacker bedroht
Veröffentlicht am Mittwoch, 01.November 2006 von Redaktion


Nach amerikanischen Medienberichten wurde am Sonntagmorgen durch Hacker ein Code im Internet zur Verfügung gestellt womit die Microsoft Windows XP Firewall außer Gefecht gesetzt werden kann. Von dieser neuen Gefahr sind alle Anwender betroffen die das Betriebssystem Microsoft Windows XP mit dem Service Pack 2 bereits gepatcht haben.


Mit dem Code ist es Hackern und anderen Angreifern wie etwa Cyberkriminellen möglich die Microsoft Windows XP Firewall zu überwinden. Die Firewall kann allerdings nur durchbrochen werden wenn der Internet Connection Service aktiviert wurde.

Nach Einschätzung der Experten muss der Angreifer jedoch mitten in einem Netzwerk aktiv sein und die Deaktivierung des Internet Connection Service wird nicht empfohlen weil damit der Internetzugang unterbrochen wird. Der US-Softwarekonzern Microsoft ist derzeit damit beschäftigt eine Lösung für das doch als sehr gefährlich eingestufte Sicherheitsproblem zu finden.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Agnitum
Norton Anti Virus live update