THEMEN

Mit Firefox 3.0.9 werden 9 Sicherheitsluecken geschlossen
Veröffentlicht am Mittwoch, 22.April 2009 von Redaktion


Mit der Firefox Version 3.0.9 werden insgesamt 9 Fehler und Sicherheitslücken korrigiert, von denen allerdings nur eine Sicherheitslücke als kritisch sehr eingestuft wird. Mit der neuen Version soll der immer beliebter werdende Browser insgesamt stabiler werden. Es wurden einige Schwachstellen beseitigt die zusammen als kritisch angesehen werden.



Die als sehr gefährlich eingestufte Sicherheitslücke bestand in der Browser-Engine, hier hätten durch die Stabilitätsprobleme sich Angreifer Zugriff auf das System verschaffen können um belieben Code auszuführen. Das Problem, dass es manchmal etwas länger dauern konnte bis längere Formulare dargestellt wurden soll mit der neuen Version behoben sein.

Das Browserfenster in manchen Fällen nicht den korrekten Fokus erhalten ist korrigiert. Der Fehler, dass bei defekter Datenbank gespeicherte Cookies abhanden kommen ist von den Entwicklern beseitigt worden. Fehlerhafte Darstellung von angehängten Bilder in E-Mails wird bei Firefox 3.0.9 nicht mehr vorkommen. Als weniger gefährlich werden von dem Firefox Team die Fehler bezeichnet, die beim Laden von Flash-Dateien über das Schema view-source vorkommen können und für Angreifer die Möglichkeit besteht auf andere Webseiten zugreifen oder vertrauliche Daten einzusehen.

Ebenfalls als durchaus gefährlich wird eine Lücke eingestuft, durch die es Angreifern möglich ist beliebigem JavaScript-Code innerhalb der aufgerufenen Webseite auszuführen. Zwei Lücken werden als gemäßigt angesehen, sie können zur Ausführung von JavaScript-Code innerhalb der Webseite benutzt werden oder auch Webseiten zerstören. Fehler durch die z.B.Phishing-Angriffe durchgeführt werden oder Angreifer Zugriff auf vertrauliche Daten erhalten können werden von den Firefox Entwicklern als wenig Risikoreich angesehen.

Für Windows-, Linux- und MacOS-Nutzer steht Firefox 3.0.9 in mehreren Sprachen als Download bereit. Auch über die Updatefunktion der Software kann man die aktuelle Version von Firefox auf sein System laden.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
PCtools
Norton Anti Virus Product Key