THEMEN

Neue Funktion soll gefaelschte Twitterkonten verhindern
Veröffentlicht am Dienstag, 09.Juni 2009 von Redaktion


Da der immer beliebter werdende Microblogging Dienst Twitter immer öfter in den Fokus von Onlinekriminellen gerät, will Twitter seine Mitglieder mit einer neuen Funktion besser vor Angriffen schützen. Es wurde bekannt, dass diesen Sommer bestätigte Benutzerkonten zum besseren Schutz für Twitter Nutzer eingeführt werden sollen.



Twitter reagierte bisher nur im Nachhinein auf Schwindler und Beschwerden von Mitglieder. Wie eigentlich an vielen Orten im Internet sind Identitäten auch bei Twitter oftmals nur mit Vorsicht zu genießen. Um hier mehr Sicherheit zu gewährleisten sollen bestätigte Benutzerkonten eingeführt werden. Allerdings sollen zuerst nur Prominente und Politiker davon profitieren, da die neue Funktion mehr Ressourcen benötigt.

Twitter Mitbegründer Biz Stone erklärt die Neuerung in einem Blog Eintrag: "Das Experiment beginnt mit Künstlern, Sportlern, Prominenten sowie Behörden und deren Vertretern. Bekannte Persönlichkeiten sind einem besonderen Risiko ausgesetzt, dass jemand ihre Identität übernimmt". Twitter war im Zugzwang, da immer öfter Kriminelle ihr Unwesen auf dem beliebten Microblogging Dienst trieben und es immer öfter Klagen diesbezüglich gab.

Twitter reagiert nicht zuletzt auf die Klage des Managers des Baseball-Teams St.Louis Cardinals, Tony La Russa, in dessen Name ein Unbekannter abfällige und erniedrigende Nachrichten auf Twitter veröffentlicht hat. Obwohl sich Twitter nach wie vor im Recht sieht, wird versucht mit der neuen Funktion solche unangenehmen Übergriffe zu verhindern. Das die Kriminellen vor nichts halt machen kann man an dem Beispiel sehen, dass sie im Namen des wegen Mordes verurteilte Musikproduzent Phil Spector sehen.

Kriminelle haben Tweets (so werden Nachrichten bei Twitter genannt) verfasst und verschickt in denen sie vorgaben, Phil Spector hätte sie im Gefängnis verfasst um sie weltweit zu verbreiten. Es ist zu hoffen, dass der Problematik der so genannten Spamprofile beizukommen ist.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Nortan Anti Virus
Norton Anti Virus Product Key