THEMEN

Neue Paypal Phishing-Mails unterwegs
Veröffentlicht am Mittwoch, 19.Dezember 2007 von Redaktion


Zur Zeit sind neue Phishing-Mails unterwegs die vermeintlich vom bekannten Onlinebezahldienst Paypal kommen aber in Wirklichkeit dazu dienen die Zugangsdaten zu entwenden.



Die betreffenden Phishing-Mail landet im Mailpostfach und schreibt dass angeblich Geld vom Kreditkartenkonto abgebucht worden ist. Sollte die Zahlung nicht genehmigt worden sein, muss nur der Link angeklickt werden um dies zu verhindern. Doch es handelt sich um einen falschen Link der dazu auffordert auf eine unechten Paypal-Webseite seine Zugangsdaten einzugeben.

Wenn die Zugangsdaten eingegeben worden sind, dann landen die Daten bei einem Cyberkriminellen der dann das Konto plündern könnte. Zur eigenen Sicherheit sollte die Phishing-Mail einfach ignoriert und gleich in den virtuellen Papierkorb befördert werden. Außerdem sollte das Paypal-Konto überprüft werden aber sicherlich dürfte alles in Ordnung sein denn Paypal Deutschland schreibt seine Kunden nur in deutscher und nicht englischer Sprache an.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
von Virenschutz.info Leser am Sonntag, 19.Juli
Es sind Heute wieder neue Mails aufgetaucht- Androhung von Komplettsperrung durch Paypal, In sehr schlechtem Deutsch verfasst- sofort löschen -19.7.2009


von Virenschutz.info Leser am Sonntag, 19.Juli
Danke für den Hinweis :-)


von Virenschutz.info Leser am Donnerstag, 08.Oktober
Text PhishingMail: Wir haben Grund zur Annahme, dass Sie eine vom Absender nicht autorisierte Zahlung erhalten haben. Um PayPal-Zahlungen für alle Beteiligten so sicher wie möglich zu machen, ist es gelegentlich erforderlich, dass wir zusätzliche Informationen anfordern. Wir bitten Sie um die Bereitstellung weiterer Informationen so schnell wie möglich. Loggen Sie sich dazu in Ihr PayPal-Konto ein durch Klicken auf den nachstehenden Link. Wir werden den betreffenden Betrag vorübergehend einbehalten, bis die Untersuchung abgeschlossen ist. Das bedeutet, der Betrag wird negativ in Ihrem PayPal-Konto angezeigt, und Sie können vorübergehend nicht darüber verfügen. Sicherheits-Center Herzliche Grüße Ihr PayPal-Team Copyright © 1999-2009 PayPal. Alle Rechte vorbehalten.


von Virenschutz.info Leser am Dienstag, 19.Januar
Habe eine Phishing-Mail in einwandfreiem Deutsch erhalten! von mit Text: "Wir danken Ihnen für Ihre Kooperation. Bitte verstehen Sie dass diese Sicherheitsmassnahmen als Protektion für Sie und Ihr Konto unternommen werden. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten die wir Ihnen verursachen. "


von Virenschutz.info Leser am Dienstag, 19.Januar
Text von "konto(at)premium-webmail.de" : Sehr geehrter PayPal® Kunde, Als Teil unserer Sicherheitsmassnahmen überprüfen wir die Aktivität im PayPalsystem regelmässig. Während einer Untersuchung haben wir eine Unzulänglichkeit in Ihren Rechnungen entdeckt. Wir danken Ihnen für Ihre Kooperation. Bitte verstehen Sie dass diese Sicherheitsmassnahmen als Protektion für Sie und Ihr Konto unternommen werden. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten die wir Ihnen verursachen.


von Virenschutz.info Leser am Freitag, 12.März
Habe heute eine Paypal-Mail bekommen, die auf wirklich schlechtem Deutsch geschrieben ist. Offensichtlich eine Phishingmail. So beginnt das Schreiben: "Informationen zu Ihrem Konto: Sehr geehrter Kunde, Warnung! Ihr PayPal-Konto wurde begrenzt ! Im Rahmen unserer Maßnahmen zur Gefahrenabwehr, überprüfen wir regelmäßig die Arbeit der PayPal-Bildschirm. Wir verlangten Informationen von Ihnen für die nächsten raisoan: Unser System erkannt ungewöhnliche Gebühren für eine Kreditkarte zu Ihrem PayPal-Konto verknüpft. [...]"


von Virenschutz.info Leser am Montag, 09.August
Habe heute auch ein Mail erhalten, jedoch in gutem Deutsch!

Sehr geehrter PayPal Nutzer,

kürzlich haben wir eine Unregelmäßigkeit bei Ihrem Konto festgestellt.

Wir haben den Grund zur Annahme, dass ein Dritter auf Ihr Konto zugegriffen hat. Wir haben den Zugriff auf persönliche PayPal-Kontofunktionen für den Fall beschränkt, dass durch einen nicht autorisierten Dritten auf Ihr Konto zugegriffen wurde. Uns ist bewusst, dass der eingeschränkte Zugriff Nachteile mit sich bringt, der Schutz Ihres Kontos ist jedoch unser Hauptanliegen.

Wir haben den Zugriff auf Ihr Konto kurzzeitig eingeschränkt. Die Einschränkung wird überprüft, wenn wir die angeforderten Informationen von Ihnen erhalten.

Um auf die Einschränkung zu reagieren und sie zu beheben, verwenden Sie bitte die folgende Seite:

http:// *schnippelschnappel*

Herzliche Grüße Ihr PayPal-Team ------------------------- Spam-Link entfernt :)


von Virenschutz.info Leser am Mittwoch, 06.Oktober
Ich habe eine Phishing E-Mail erhalten, die angeblich wegen Bonitätsproblemen in bestem fehlerfreiem Deutsch den Ableich der Paypal Login Daten und Kreditkartendaten erfragt. Die täuschend echte URL ist http://www.kreditkarten-paypal.com und läßt einen Täter in China vermuten. Sofort Online-Strafanzeige gestellt und weiter an spoof@paypal.com geleitet.


von Virenschutz.info Leser am Sonntag, 17.Oktober
Hallo, bekam heute eine Mail - angeblich von paypal - es schrieb mir eine Frau Tramm. Ich wurde darauf aufmerksam gemacht, das wiederholt versucht worden ist, sich unberechtigterweise in mein Paypalkonto einzuloggen. Ich sollte doch auf die Seite accountsicherheit-paypal.com gehen. Die Mail ist in einem einwandfreiem Deutsch. Was mich stutzig gemacht hat, ist das es sich hier um eine reine html-Seite handelt, und keine gesicherte https-Seite ist. Ich gehe von einer Pishingmail aus, und gebe dort natürlich keine Daten ein.


  VIREN TICKER
weitere Informationen:
AVG free Anti Virus Software
Trend Anti Virus