THEMEN

Neue Schadsoftware auf Google Android Market
Veröffentlicht am Donnerstag, 16.Juni 2011 von Redaktion


Auf dem Google Android Market tauchte erneut eine Schadsoftware auf und zwar tarnte sich diese als Tool zum beliebten Spiel Angry Birds. Der US-Suchmaschinenkonzern Google löschte Anfang Juni mindestens zehn Programme von drei Firmen, die Schadkomponenten enthielten. Die Anwendungen täuschten sich als Tools für Angry Birds vor und sollten neue Funktionen in dem Spiel freischalten.



Die Apps wurden offenbar oft heruntergeladen worden sein, weil das Actionspiel bereits millionenfach genutzt wird und sich einer steigenden Beliebtheit erfreut. Laut Webroot hätte aber keines der Apps so funktioniert wie die User erwartet haben. Es ist unklar auf wie vielen Smartphones und Tablet sich die Schadsoftware befindet.

Nach Angaben von Xuxian Jiang der North Carolina State University sei Google am 5.Juni 2011 über das Schadprogramm informiert worden. Im Anschluss wurde aus dem Google Android Market entfernt. Der Suchmaschinenanbieter hat noch keine Stellung zu dem Vorfall bezogen und berichtet nicht, wieso Schadsoftware nicht bereits im Vorfeld erkannt und dann eine Veröffentlichung auf den Google Android Market verhindert wird.

Der ein Android-Smartphone besitzt, der sollte sich vorher genau überlegen welche App er installiert aber es ist leider schwierig zu erkennen welche Programme harmlos und welche gefährlich sein können. Auf dem hart umkämpften Markt für mobile Betriebssysteme ist Google Android mittlerweile stark verbreitet und je höher die Verbreitung desto interessanter wird es für Cyberkriminelle, Hacker und Virenautoren.

Die Schadsoftware kann Daten stehlen und die gestohlenen Informationen können dann zu hohen Preisen auf illegalen Marktplätzen im Internet von den Cyberkriminellen verkauft werden.


Links zum Thema:



letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Anti Virus update
Anti Virus free Trial