THEMEN

Neuer Bagle-Wurm verbreitet sich im Netz
Veröffentlicht am Dienstag, 13.September 2005 von Redaktion


Seit heute sind mehrere neue Bagle-Würmer im Netz unterwegs, die sich über Spam-Mails verbreiten, einen Datei-Anhang besitzen und den Rechner infizieren können.


In den Mails des Bagle-Wurms ist ein Datei-Anhang, welcher bei der Öffnung die Bagle-Variante Bagle.cz herunterlädt und zur seiner Tarnung den Windows-Edior startet.

Die Mails verbreiten sich ohne Betreffzeile im Netz und dies sicher einer der Gründe, dass er international erst wenige Rechner infiziert hat. Die Virenschutz-Firmen haben ihre Antiviren-Programme inzwischen aktualisiert, womit der Wurm erkannt und gelöscht werden kann.

Generell sollten Mails ohne Betreff oder von einer fremden Mail-Adresse auf keinen Fall geöffnet sondern am besten sofort in den virtuell Papierkorb befördert werden.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Symantec Anti Virus Corporate Edition
AVG Anti Virus free Edition