THEMEN

Neuer Trojaner manipuliert Router
Veröffentlicht am Freitag, 13.Juni 2008 von Redaktion


Nach Angaben von Brian Krebs der Washington Post kann eine neue aufgetauchte Variante des Trojaners Zlob die DNS-Einstellungen eines Routers manipulieren. Dafür verwendet der virtuelle Störenfried eine Liste mit Standard-Usernamen und Passwörtern. Der Trojaner war bereits erfolgreich und zwar auf den Router Linksys BEFSX41 und einem Router der Marke Buffalo, wo die OpenSource-Firmware DD-WRT installiert war. Durch die erfolgte Manipulation werden Cyberkriminelle oder Hacker in die Lage versetzt, die Onlineverbindung auf eigene Server zu lenken.



Dabei ist eine Erkennung für den Anwender recht schwierig und davon profitiert der Angreifer. Als angeblicher Videocodec kann der Trojaner Zlob einen Rechner infizieren. Seit zwei Jahren sorgen die digitalen Plagegeister der Zlob-Gruppe im World Wide Web für Unruhe. Diese Trojaner-Klasse gehört zu den Störenfrieden mit der stärksten Verbreitung im globalen Dorf und bedroht vornehmlich Windows-Rechner. Der Verbreitungsgrad des Störenfrieds ist zum aktuellen Zeitpunkt noch niedrig.

Einen Schutz vor einer möglichen Infizierung leistet aktuelle Virenschutzsoftware und es sollten keine unseriösen Videocodes auf den Rechner geladen werden. Das vorgegebene Standard-Passwort des Routers sollte ebenfalls geändert werden wodurch die Sicherheit zusätzlich noch einmal erhöht wird. Mit der Änderung des Passworts werden außerdem Angriffe auf den Router verhindert.

einen Generator um sichere Passwörter zu generieren haben wir hier bereit gestellt:
zum Passwort Generator






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Norton Anti Virus Software
EZ Trust Anti Virus