THEMEN

Neuer Trojaner tarnt sich als Ebay-Rechnung
Veröffentlicht am Montag, 12.September 2005 von Redaktion


Das Virenschutz-Unternehmen H+BEDV Datentechnik warnen vor dem Trojaner TR/Dldr.Agent.uf, welcher sich als eine Rechnung des Online-Aukionshauses Ebay tarnt und zur Zeit bundesweit unterwegs ist, heißt es in einer heutigen Pressemitteilung der Firma.


Der Trojaner wurde direkt versendet und besitzt keine eigene Versand-Funktion aber sobald er einen Rechner infiziert hat, lädt er einen Peer-to-Peer-Wurm aus dem Netz herunter.

Die angebliche Ebay-Rechnung kommt von kundensupport@ebay.de mit dem Betreff „7 Tage bis ihre Kontosperrung“ und sollte auf keinen Fall geöffnet sondern am besten sofort in den virtuellen Papierkorb befördert werden.

Seine Virenschutz-Software hat H+BEDV Datentechnik heute entsprechend aktualisiert und Privat-Anwender können die kostenlose Version der AntiVir Personal Edition unter www.free-av.de herunterladen.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
RegistryBooster
ClearProg