THEMEN

Niederlaendische Regierungsseiten von Hackern schachmatt gesetzt
Veröffentlicht am Mittwoch, 06.Oktober 2004 von Redaktion


Seit Montagnachmittag sind mehrere Webseiten der niederländischen Regierung durch Hacker schachmatt gesetzt worden, berichtet Spiegel Online.


Nach Angaben eines Regierungssprechers seien aber solche Seiten die geschützte Informationen beinhalten, nicht gehackt worden.

Die Hackergruppe Hacking Crew 10pht gab sich zu der Aktion bekannt und protestiere damit gegen die Regierungspolitik.

Die schachmatt gesetzten Webseiten sind derzeit noch nicht wieder erreichbar.




letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Backup
Anti Virus free Trial