THEMEN

Onlinewerbung auf 2 37 Milliarden Dollar angestiegen
Veröffentlicht am Dienstag, 21.September 2004 von Redaktion


Das Marktvolumen stieg im zweiten Quartal auf dem amerikanischen Markt auf 2,37 Milliarden Dollar, heißt es in einem aktuellen Analysebericht des Branchenverbandes Interactive Advertising Bureau (IAB).


In den ersten sechs Monaten stiegen die Ausgaben gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum für Onlinewerbung um 40 % auf 4,6 Milliarden Dollar.

Auf dem Höhepunkt des New Economy Booms im 4.Quartal 2000 lag der Quartalsumsatz der Onlinewerbung bei 2,12 Milliarden Dollar und sank im dritten Quartal 2002 auf 1,45 Milliarden Dollar.

Das Wachstum der Onlinewerbung wird nach der Analyse der IAB besonders von den Endkunden getragen wobei der Anteil der Suchwerbeanzeigen (z.B. bei Google) bei 40 % liegt während die eMail-Werbung dank neuer Anti-Spam-Regelungen von 4,00 % auf 2,00 % sank.




letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
G DATA
Internet Security Online Backup