THEMEN

Pakistanische Hackergruppe manipulierte Hacker Webseite
Veröffentlicht am Mittwoch, 23.August 2006 von Redaktion


Eine pakistanische Hackergruppe hat die Webseite des ehemaligen Hackers Kevin Mitnick angegriffen und bei ihren Angriff verändert. Von dem überraschenden Angriff und seiner veränderten Webseite zeigte sich Kevin Mitnick relativ erschrocken, berichtete die PC-Welt online heute.


Die Webseite des Ex-Hackers wurde laut dem Sicherheitsportal Zone-h.org von der pakistanischen Hackergruppe FBH angegriffen. Von dem Angriff waren alle vier Webseiten des Hackers betroffen und die Angreifer griffen dabei Kevin Mitnick verbal an.

Bislang ist Kevin Mitnick nicht bekannt wie es der Hackergruppe gelang seine vier Webseiten anzugreifen und anschließend zu verändern. Er will den Angriff allerdings analysieren.

Vor rund elf Jahren wurde der heutige Ex-Hacker wegen eines unerlaubten Angriffs auf Computersysteme und Onlinebetrug verurteilt.

Im Jahre 2000 wurde er entlassen und durfte drei Jahre lang keinen Computer nutzen aber gründete das Sicherheitsunternehmen Defense Thinking. Bis zum Jahre 2010 ist es ihm strengstens untersagt mit seiner Hacker-Geschichte auch nur einen Cent zu kassieren.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
beste Anti Virus Software
Norton Anti Virus 2005 download