THEMEN

Panda Security steht im Facebook AV Marktplatz zum Download bereit
Veröffentlicht am Donnerstag, 25.Oktober 2012 von Redaktion


Mitglieder des sozialen Netzwerkes Facebook können nun von der Zusammenarbeit von Facebook mit dem Hersteller für Sicherheitssoftware Panda Security profitieren. Gemeinsam wollen die Bertreiber der beliebten Plattform mit dem Sicherheitssoftware-Hersteller verhindern, dass Mitglieder des sozialen Netzwerkes ihren Rechner mit Schadsoftware infizieren, indem diese unabsichtlich eine infizierte Webseite besuchen. Panda Security stellt allen Facebook-Mitgliedern eine kostenfreie 6-Monatsversion seiner Sicherheitslösung "Panda Internet Security 2013“ zur Verfügung.



Die kostenfreie 6-Monatsversion der Sicherheitslösung "Panda Internet Security 2013“ steht für interessierte User im Facebook-Antivirus-Marktplatz zum Download bereit. Darüber hinaus werden Facebook-Nutzer von dem spanischen Sicherheits-Software-Hersteller mit aktuellen Daten über schädliche Webadressen und neue Internet-Bedrohungen versorgt.

Enriques Aguilera, Vice Präsident Consumer Sales and Marketing bei Panda Security erklärt: "Facebook ist das beliebteste Soziale Netzwerk und wir möchten die Benutzer beim sicheren Umgang damit unterstützen und einen zusätzlichen Schutzlevel bieten.“ Weiter führt Enriques Aguilera aus: "Um die Sicherheit seiner Millionen Mitglieder zu gewährleisten, ergreift Facebook mehrere Maßnahmen und wir freuen uns darauf, das Online-Netzwerk gemeinsam zu einer Malware freien Umgebung zu machen.“

Joe Sullivan, seines Zeichens der Konzernverantwortliche für den Bereich Sicherheit auf Facebook ist erfreut über die Zusammenarbeit mit Panda Security und erklärt: "Facebook-Nutzer können nun die Vorteile der Panda Technologie nutzen sowie vom zusätzlichen Schutz über die URL-Datenbanken profitieren. Es ist uns eine Freude dank dieser Partnerschaft unsere User mit einem höheren Maß an Sicherheit versorgen zu können.“

Die Sicherheitssoftware Panda Internet Security 2013 soll eine komplette Familie vor allen digitalen Bedrohungen schützen. Laut Hersteller wird mit der Sicherheitssoftware die Identität der Benutzer beim Surfen und Verwenden von sozialen Netzwerken sowie anderen Internet-Diensten besonders gut geschützt werden. Das integrierte Panda Safe Browser Moduls soll beispielsweise dafür sorgen, dass die Privatsphäre und Sicherheit der Anwender sichergestellt wird.

Um den Diebstahl vertraulicher Daten zu verhindern werden private Dateien und Ordner verschlüsselt und per Passwort geschützt. Phishing-Attacken und Datenverluste werden durch das Identity Protect Modul verhindert. Durch die einzigartige Cloud basierte Collective Intelligence Technologie ist die Sicherheitssoftware in der Lage vor bereits bekannten und noch unbekannten Bedrohungen in Echtzeit zu schützen.


Links zum Thema:



letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
RegistryBooster
RegistryBooster