THEMEN

Panda Software News Wurm Sober bei Wochenbericht dominierend
Veröffentlicht am Montag, 21.November 2005 von Redaktion


Im aktuellen Wochenbericht vom 14.11 - 18.11.2005 der Virenschutz-Firma Panda Software sind die Varianten des gefährlichen Wurms Sober dominierend. Die Varianten Sober AC, AD, AE, AF und AG verseuchten zwischen dem 16.11 und 17.11 innerhalb einer kurzen Zeit vorwiegend Rechner in den USA und Deutschland.


Der Sober-Wurm verbreitet sich sich per Mail und kann Rechner mit den Betriebssystemen Microsoft Windows 98, 2000, 2003, NT und ME infizieren. Die Variante Sober.AC ist zudem in der Lage das Betriebssystem Microsoft Windows 95 zu verseuchen.

Der virtuelle Störenfried gelangt als .zip-Datei mit unterschiedlichen Dateinamen auf den Rechner und sobald die Datei geöffnet wurde folgt die Fehlermeldung "Error: Text-file not complete" und infiziert dann den Rechner was zur Folge hat dass Sober Registry-Einträge vornimmt und sich mit gefundenen eMail-Adressen per eigener SMTP-Enginge weiter verbreitet.

Damit der eigene Rechner von einer der Varianten des Sober-Wurms nicht infiziert wird sollte die eigene Virenschutz-Software schnellstens aktualisiert sowie aktiviert und eMails von unbekannten Absendern mit fremden Datei-Anhängen zur eigenen Sicherheit am besten sofort in den digitalen Papierkorb befördert werden.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Norton Anti Virus gratis
House Call Anti Virus