THEMEN

Paypal beim Phishing immer beliebter
Veröffentlicht am Dienstag, 04.Juli 2006 von Redaktion


Bei der aktuellen Top 20 Liste der Phishing Incident Reporting and Termination Squad (PIRT) des amerikanischen Antispam-Softwareunternehmens Sunbelt belegt der Onlinezahl-Service Paypal wegen 520 Phishing-Angriffen im Mai den ersten Platz.


Das Onlineauktionshaus Ebay mit seinen weltweit über 50 Millionen Kunden war im Mai von 309 Phishing-Angriffen betroffen und belegte damit den zweiten Platz. Die Postbank landet mit zwölf Phishing-Angriffen auf den 14.Platz und damit ganz weit hinten.

Die Phishing Incident Reporting and Termination Squad (PIRT) wurde in diesem Frühjahr von Sunbelt und der Virenschutzseite CastleCops als Community gegründet. Die Community sammelt Meldungen von Phishing-Angriffen und verfolgt das Ziel jede gefundene Phishing-Webseite so schnell wie möglich zu schließen damit die weltweit Millionen Surfer sicher vor Cyberkriminellen sind.

Das Phishing bedroht sowohl Privatanwender als auch Firmen und verursacht mit Datendiebstählen dort einen einen erheblichen finanziellen Schaden in Milliardenhöhe. Die Installation einer Virenschutzsoftware mit integrierten Phishing-Schutz ist empfehlenswert um die eigenen sensiblen Daten vor Cyberkriminellen und Datendieben zu schützen.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Grisoft AVG
free Norton Anti Virus Software