THEMEN

Phisher locken mit Harry Potter
Veröffentlicht am Donnerstag, 03.Februar 2005 von Redaktion


Mit dem sechsten Band der Harry Potter Trilogie der britischen Autorin Joanne K. Rowling locken Phisher mit eMails. In diesen Mails werden einem Exemplare des neuesten Romans angeboten und die Empfänger dazu aufgefordert, ihre Bank-, und Kreditkarteninformationen anzugeben.


„Bitte, bitte schützen Sie sich, ihre Computer und ihre Kreditkarten und fallen Sie nicht auf solche Betrügereien herein.“, warnt Joanne K. Rowling ihre Fans.

“Ich würde das Originalmanuskript von Harry Potter and the Half-Blood Prince verwetten, dass das nicht der letzte Versuch war, Harry Potter Fans vor Erscheinen des Buches zu prellen.“, sagte die bekannte Autorin weiter.

Die Zahl der Phishing-Angriffe stieg in den vergangenen zwei Jahren sehr stark an und die Polizei vermutet dass dahinter organisierte osteuropäische Banden stecken.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
beste Anti Virus Software
House Call Anti Virus