THEMEN

Phishing Webseite enthielt 57000 Myspace Logindaten
Veröffentlicht am Donnerstag, 18.Januar 2007 von Redaktion


Eine Phishing-Webseite welche der Internetpräsenz der Community Myspace ähnelte enthielt 57.000 Logindaten von Myspace-Usern und wurde mittlerweile deaktiviert. Die User wurden mit Phishing-Mails auf die unechte Myspace-Webseite gelockt und ihnen dann die Logindaten gestohlen die anschließend veröffentlicht wurden, berichtete Heise Online am Mittwoch.


Der Redakteur Brian Krebs hat auf Basis eines Postings der Sicherheitsmailingliste Full Disclosure eine Top 20 der Passwörter welche die betroffenen Myspace-Nutzer verwendeten erstellt. Zu den Passwörtern die verwendet wurden gehörten etwa myspace1, password, iloveyou1 oder abc123 und konnten daher leicht für Datendiebstähle genutzt werden.

Von den 57.000 Passwörtern hatten über 12.000 mehr als acht Buchstaben und 47.854 enthielten auch eine Zahl. Die Ergebnisse zeigen dass Anfang Dezember 2006 ein Wurm etwa 34.000 Myspace-Logindaten gestohlen hatte.

Nach einer Einschätzung von Brian Krebs könnten die Cyberkriminellen die Logindaten zum Spam-Versand nutzen oder versuchen sich damit in Benutzerkonten der Anbieter Ebay, Amazon, Paypal und Skype einzuloggen denn manche User verwenden ein Passwort für mehrere Webseiten. Wer seine Benutzerkonten oder Webseite vor Cyberkriminellen schützen möchte der sollte verschiedene Passwörter wählen die mindestens acht Zeichen lang sind und Zahlen enthalten.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
von Virenschutz.info Leser am Sonntag, 28.Januar
ja die Häcker haben auch meine Logindaten und die haben dann mein acount gelöscht


von Virenschutz.info Leser am Sonntag, 08.März
kabe meine ganzen logindaten bei skype vergessen was mache ich jetzt???


  VIREN TICKER
weitere Informationen:
online Anti Virus Scan
RegistryBooster