THEMEN

Polizei in NRW nahm eigenen Server vom Netz
Veröffentlicht am Montag, 06.Februar 2012 von Redaktion


Berichten zufolge wurden die Webserver der nordrhein-westfälischen Polizei am Montag den 31.Januar 2012 vom Netz genommen. Grund für diese doch recht außergewöhnliche Maßnahme soll eine eventuelle Schwachstelle im System sein, welch bei einer Überprüfung entdeckt wurde. Die Wartungsarbeiten sorgen unter anderen für Einschränkungen bei der polizeiinternen Arbeit.



Die Webserver der Polizei in Nordrhein-Westfalen wurden bereits am Montag den 31. Januar 2012 in den Offline-Modus gesetzt. Offenbar aus Angst vor Hacker-Angriffen wurde diese außergewöhnliche Maßnahme ergriffen. Grund für das vom Netznehmen ist offenbar eine Schwachstelle im System, welche bei einer Überprüfung entdeckt wurde.

Von der Maßnahme sind unter anderen die Internetwache, das Berufsportal sowie auch das Presseportal betroffen. Auch polizeiinternen Arbeiten sollen von Einschränkungen betroffen sein. User, welche die Webseite der Polizei aufsuchen lesen dort: "Wenden Sie sich bitte an die örtlichen Polizeibehörden oder wählen Sie in dringenden Fällen den Notruf 110."

Ein Sprecher des Innenministeriums erklärt, dass alle Daten der Polizei komplett sicher sein müssen. Des Weiteren führt der Sprecher aus: "Die Polizei legt hohe Maßstäbe an die eigenen Sicherheitssysteme." Darüber hinaus erklärt der Sprecher: "Deshalb machen wir die Seiten beim kleinsten Anschein, dass etwas nicht in Ordnung sein könnte, zu."

Von der Systemabschaltung soll lediglich die nordrhein-westfälische Polizei betroffen sein. Alle anderen Landesbehörden sollen wie gewohnt erreichbar sein. Nachdem in den vergangenen Monaten von immer neuen Hackerangriffen auf Konzerne so wie auch unterschiedlichste staatliche Einrichtungen berichtet wurde ist es erfreulich zu lesen, dass die Polizei in Nordrhein-Westfalen nach Entdeckung der Schwachstelle reagiert hat, bevor Hacker diese für einen Angriff missbrauchen konnten.


Links zum Thema:



letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Anti Virus Gold
Nortin Anti Virus