THEMEN

ReinerSCT bietet neuen Schutz gegen Trojaner an
Veröffentlicht am Donnerstag, 09.März 2006 von Redaktion


Der Chipkartenhersteller ReinerSCT und das Finanzunternehmen PPI Financial Systems haben eine neue Sicherheitslösung für das Onlinebanking entwickelt. Diese Sicherheitslösung arbeitet mit der elektronischen Unterschrift von Kunde und Bank. Dadurch kann jede Datenmanipulation wie eben mit Trojanern erkannt und abgewendet werden.


Mit dem neuen Plugin von PPI Financial Systems wird die sichere elektronische Unterschrift bei der HTML-Kommunikation mit dem Banksystem Travic-Retail unterstützt. Das Plugin ermöglicht eine sichere Signierung und Prüfung der Kunden-, und Bankdaten.

Damit Trojaner-Angriffe ausgeschlossen werden erfolgt eine Auslagerung der Prüf-, und Ansteuerungsroutinen in den Chipkartenleser von ReinerSCT. Die Signaturprüfung sowie Signaturbildung läuft mit einer Chipkarte und ein Teil der Benutzerführung erfolgt über das Display des Chipkartenlesers.

Im Chipkartenleser ReinerSCT cyberJack e-com ist das neue sichere Signatur-Plugin integriert dass auch über einen sicheren Download in den Kartenleser geladen werden kann.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Micro World
PCtools