THEMEN

Sicherheitsexperten warnen vor neuen Megavirus
Veröffentlicht am Montag, 13.September 2004 von Redaktion


Die Sicherheitsexperten geben eine Warnung für eine Reihe von MyDoom-Varianten heraus, welche zur Zeit im Internet unterwegs sind. Dabei seien nicht die Würmer selbst eine Gefahr sondern die Ankündigung eines Mega MyDoom-Virus der eine vernichtende Wirkung haben könnte.


Die neuesten Varianten des MyDoom-Virus verschicken sich per Mail selbst und lädt bei einem verseuchten Rechner einen Trojaner aus dem Netz und verhindert durch eine digitale Blockade den Zugang zu Antivirenwebseiten, wo aktuelles Updates der Antivirensoftware heruntergeladen werden könnten.

„Ein ähnliches Verhalten haben wir bereits zuvor beim Bagle-Virus gesehen – zuerst drei oder mehr relativ harmlose Varianten, aber ihnen folgte eine höchst bedrohliche Version“, erklärte der Vice President von Computer Associates.

Schon im Januar war der erste MyDoom-Virus aufgetaucht und seitdem haben alle MyDoom-Varianten dasselbe Ziel und zwar die Webseite des Softwarekonzerns Microsoft, welche mit einer übermäßigen Datenwelle lahmgelegt werden soll.

Bei der neuesten Variante des MyDoom-Virus schicken die Hacker aber noch eine Bewerbung mit welche von den Sicherheitsexperten aber nicht ernstgenommen werden.

„Schwer zu sagen ob die Schöpfer diese neue Versionen des MyDoom-Wurms es ernst meinen, aber es ist klar, dass sie in der Antivirus-Industrie keiner – und nicht mal mit der Kneifzange anfassen würde“, sagt ein Sprecher des Antivirenherstellers Sophos.

Damit der Rechner sicher ist sollte die Antivirensoftware aktualisiert, eine Firewall aktiviert und keine unbekannten Mailanhänge geöffnet werden.




letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Panda Titanium Anti Virus
McAfee Anti Virus Software