THEMEN

Sober-I landet auf Platz Zwei der Viren Top Ten November
Veröffentlicht am Freitag, 03.Dezember 2004 von Redaktion


Das britische Softwareunternehmen Sophos präsentierte heute die Top Ten der gefährlichsten Viren für den Monat November. Dabei landet der neue gefährliche Wurm Sober-I, welcher erst Mitte diesen Monats aufgetaucht war, auf den zweiten Platz während Netsky-P mit einer Verbreitung von 24,2 % weiterhin Platz Eins besetzt.



„Sober-I verbreitet sich noch immer mit unterschiedlichen Betreffzeilen und Nachrichten in seiner E-Mail. Viele davon gleichen einer offiziellen Nachricht oder einer Sicherheits-Meldung", erklärt der Security Consultant Christoph Hardy von Sophos.
Auf den dritten Rang mit 11 % Verbreitung landete der Wurm Bagle-AU, während der bekannte aber gefährliche Virus MyDoom-O den zehnten Rang einnahm.

Für den Monat November registrierte Sophos insgesamt 1.379 neue Viren und stellte zudem fest, dass jede 18.Mail einen Virus enthielt. Gegenüber dem Vormonat stieg der Anteil der mit Viren verseuchten Mails von 4,6 % auf 5,6 % an.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Bitdefender
AVG Anti Virus download