THEMEN

Spam-9 Prozent der Internet-Surfer verloren Geld durch Spam-Betrug
Veröffentlicht am Samstag, 16.Juli 2005 von Redaktion


Nach aktuellen Studien der zwei Marktforschungsfirmen Mirapoint und Radicati Group verloren 9 % der Internet-Surfer durch betrügerische Spam-Mails bereits Geld und 11 % haben Kaufangebote genutzt, welche sie per Werbe-Mail bekommen haben.


"Mehr als die Hälfte der Kunden sind sich der Gefahr nicht bewusst, wenn sie ein Spam-Mail öffnen. Sogar ein Link zum Austragen aus einer E-Mail-Liste kann eine Falle sein", warnt die Marketing-Chefin von Mirapoint, Bethany Mayer.

In der Studie heißt es weiter, dass 39 % der befragten User zugegeben haben manchmal auf einen Link einer Werbemail zu klicken aber zeigten kein Kauf-Interesse.

Jedoch gibt der Klick auf ein Werbe-Link dem Spammer die Information, dass die eMail-Adresse existiert und führt zu einer weiteren Spamflut. Wenn der Link zu einer Webseite führt, wo Viren, Spyware, Trojaner oder Würmer enthalten sind, kann der eigene Computer und eventuell das Netzwerk infiziert werden.

Wenn die User aufhören, Spam-Angebote zu kaufen und E-Mails von unbekannten Absendern zu lesen, stoppt die Flut von Werbemüll vermutlich.", so Bethany Mayer weiter.

Vor in diesem Jahr zunehmenden Allianzen zwischen Hackern und Spammern, über die sie Phishing-Angriffe starten und so an geheime Daten gelangen und die Konten der attackierten User eventuell plündern können, warnen Experten.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
RegistryBooster
Norton Anti Virus 2007