THEMEN

Spam-Anteil im August auf 90 Prozent gestiegen
Veröffentlicht am Mittwoch, 12.September 2007 von Redaktion


Das Virenschutz Unternehmen Panda Security berichtet dass im August nach den aktuellen Daten des Panda Security Service TrustLayer Mail waren 87,49 Prozent aller Mails die in Unternehmen eingetroffen waren schlicht nervige Spam-Nachrichten.



„Junk Mails sind zu einer Plage für Unternehmen jeder Größe geworden. Sie behindern den normalen Arbeitsbetrieb und verursachen Produktivitätsverluste und Kommunikationsstörungen“, erklärte Luis Corrons der Direktor der Panda Security Virenlabore ist. Nach einer Studie der Universität Hamburg kostet die Bearbeitung von Spam-Mails jedem Unternehmen pro Jahr und Mitarbeiter rund 500 Euro.

Der überwiegende Anteil der Spam-Mails beinhaltete verschiedene Würmer wobei der Wurm Netsky P die stärkste Verbreitung hatte. Neben den Troajnern wurde auch eine hohe Anzahl von Download-Trojanern verzeichnet welche als Verbreitung die Spam-Mails genutzt haben.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
RegistryBooster
Trend Anti Virus