THEMEN

Spam-Mails mit Dateien nehmen rapide zu
Veröffentlicht am Dienstag, 07.August 2007 von Redaktion


Das IT-Sicherheitsunternehmen Marshal berichtet dass der Anteil von Spam-Mails die einen Dateianhang wie eine PDF-, Text-, oder Zip-Datei beinhalten in den letzen sieben Tagen auf etwa 25 Prozent gestiegen ist während es kurze Zeit vorher erst 2 Prozent waren. Dies entspricht einer zehnfachen Steigerung und bedeutet dass die Anwender verstärkt aufpassen und ihre Mailpostfächer manuell auf nervige Werbemails kontrollieren müssen.



Die Spam-Mails welche Bilderdateien enthalten sind beim Anteil hingegen auf 6 Prozent erheblich gesunken. Die Spammer testen derzeit welche Dateianhänge am effektivsten sind und den größten finanziellen Gewinn versprechen. In ihren Spam-Mails bewerben die Spammer häufig eigene Produkte oder Dienstleistungen mit dem Ziel darüber hohe Profite einzufahren.

Die aktuelle Spamwelle soll durch eine Gruppe von Spammern ausgelöst worden sein. Zur Zeit ist allerdings noch nicht bekannt wer genau für diesen massiven Spam-Versand verantwortlich ist.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Anti Virus Comparison
MacAfee Anti Virus