THEMEN

Spamquote steigt auf ueber 87 Prozent
Veröffentlicht am Freitag, 11.Mai 2007 von Redaktion


Laut den aktuellen Zahlen des Service TrustLayer Mail des Security Unternehmens Panda Software waren 87,5 Prozent aller dort gescannten Mails im Firmenbereich nervige Werbepost in Form von Spam-Mails.


Der Service TrustLayer Mail bietet mittelständischen und grossen Unternehmensnetzwerken eine Virenfreiheit von 100 Prozent und bewahrte die Netze im ersten Quartal diesen Jahres vor Spam-Mails.

Bei Spam handelt es sich um unerwünschte Mails die millionenfach versendet werden und für Produkte, Webseiten, Aktien oder Dienstleistungen werben. In Deutschland drohen Spam-Versendern seit dem Januar 2007 ein beachtliches Bußgeld von 50.000 Euro. Von den Spam-Mails sind besonders Anwender am Arbeitsplatz betroffen und verursachen bei den Unternehmem hohe Kosten weil für die manuelle Spamfilterung wertvolle Arbeitszeit verloren geht.

Jedoch werden Spam-Mails nicht nur zur Werbung genutzt sondern dienen mittlerweile auch dazu gefährliche virtuelle Störenfriede wie Viren, Würmer und Trojaner zu transportieren. Wer sein Unternehmen vor Spam-Mails schützen möchte dem sei Einsatz des TrustLayer Mail Service empfohlen und der Einsatz eines Spamfilters bietet zusätzliche Sicherheit.




letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Anti Virus Gold
Symantec