THEMEN

Studie: Laufend steigende Zahl von Phishing-Angriffen
Veröffentlicht am Donnerstag, 18.August 2005 von Redaktion


Einer aktuellen Studie der Sicherheitsfirma Fortinet zufolge nehme die Zahl der Phishing-Angriffe laufend zu wovon besonders Ebay-Nutzer betroffen sind.


Bei Phishing-Angriffen werden in Bezug auf Ebay Mails versendet, die einen Link enthalten die zu einer täuschend echten Webseite des weltweit größten Online-.Auktionshauses führt und wo der Empfänger seine Login-Daten eintragen soll.

Nach der Eingabe der Informationen werden diese Login-Daten an einen fremden Absender wie beispielsweise einem kriminellen Hacker gesendet, der dann auf Kosten des Ebay-Users beim Auktionshaus einkauft oder nicht vorhandene Ware verkauft.

"Die Ergebnisse dieser Untersuchung zeigen deutlich die aktuellen Gefahren für Computeranwender auf, denen sie sich bei der Nutzung von E-Mail und ganz allgemein bei der Nutzung des Internet aussetzen.“, sagte Jürgen Obermann der Vize-Präsident von Fortinet Europa.

Durch Phishing-Angriffe verloren britische Computer-Anwender laut Fortinet bisher über 6,5 Millionen Euro. Weil die Computer-Nutzer und Unternehmen immer stärker von solchen Angriffen betroffen sind, rät Fortinet dazu weitere Schutzlösungen einzusetzen.

Bevor man eine fremde Mail liest und auf einen eventuellen Link klickt sollte überprüft werden woher die Nachricht kommt. Kennt man den Absender nicht oder kommt einem die Mailadresse komisch vor, sollte die Mail zur Sicherheit am besten sofort gelöscht werden.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Anti Virus Firewall
Symantec Norton Anti Virus