THEMEN

Sturm Wurm landet auf Platz 1
Veröffentlicht am Montag, 07.April 2008 von Redaktion


In der aktuellen Top Ten Liste der virtuellen Bedrohungen für den Monat März 2008 der Virenschutzfirma Bitdefender landet der Sturm Wurm mit einem Anteil von 55,58 Prozent auf den ersten Platz. Von diesen gefährlichen Trojaner bzw. Wurm sind mittlerweile zahlreiche Varianten im World Wide Web unterwegs und haben eines der größten Botnetzwerke aufgebaut.



Auf den zweiten Platz landete mit einem Anteil von 5,97 Prozent der Wurm Netsky.P während die Malware "BehavesLike:Trojan.ShellHook" den dritten Platz belegte und 2,07 Prozent erreichte. Diese Malware führt zum Start eines Schadensprogramms sobald ein normales Programm geladen wird. Die übrigen sieben Plätze der monatlich veröffentlichten Top Ten Liste wurden von zwar schon alten aber dennoch massenhaft verbreiteten virtuellen Störenfrieden belegt.

Der Sturm Wurm macht das globale Dorf seit Januar vergangenen Jahres unsicher und tauchte das erste Mal am Tag des verheerenden Orkans Kyrill auf. Damals lockte er mit vermeintlichen Katastrophenbildern und Videos aber in Wirklichkeit handelte sich dabei um einen Trojaner. Seit rund 15 Monaten gibt den stürmischen Wurm und wird von Cyberkriminellen betrieben.

Das Botnetzwerk nutzen die kriminellen Betreiber für den Versand von Spam-, und Phishingmails und verdienen damit mittlerweile Millionen US-Dollar. Bereits seit wenigen Monaten wird das Netzwerk verstärkt an Spammer verkauft die damit dann das Internet millionenfach mit Spam-Mails überfluten.

Zur Zeit tarnt sich der Sturm Wurm als Liebesmail und daher sollten entsprechende Mails unbekannter fremder Absender zur eigenen Sicherheit am besten sofort in den virtuellen Papierkorb befördert werden.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Internet Security Online Backup
Symantec Norton Anti Virus