THEMEN

Symantec plant neuen Sicherheitsservice Genesis
Veröffentlicht am Mittwoch, 01.März 2006 von Redaktion


Das Münchener Virenschutzunternehmen Symantec entwickelt derzeit unter den vorläufigen Namen Genesis neue Sicherheitsservices für Privatanwender welche Windows XP oder Windows Vista installiert haben und ab diesen Herbst auf den Markt kommen soll.


Der Sicherheitsservice Genesis wird nach Angaben von Symantec die Norton Sicherheits-, und Systempflege und weitere innovative Technologien beinhalten, welche das Risiko eines Identitätsdiebstahls und Online-Betrugs bei den Privatanwendern reduzieren soll.

Ein Online-Backup soll ebenfalls in Genesis integriert werden über dass die Privatanwender ihre sensiblen und wichtigen Daten speichern können. Der Sicherheitsservice umfasst einen Schutz beim Onlinebanking sowie Shopping und soll Phishing-Webseiten und Phishing-Mails erkennen.

Zu Genesis wird eine Firewall und Virenscanner gehören womit digitale Gefahren wie Viren, Würmer, Trojaner, Spyware und Hacker abgewehrt werden. Außerdem wird Norton SystemWorks in Genesis integriert womit ein Rechner automatisch im Hintergrund gewartet wird.

Im Herbst diesen Jahres wird Genesis für die Betriebssysteme Microsoft Windows XP und Windows Vista auf den Markt kommen. Wo Genesis preislich liegen wird gab Symantec am heutigen Tage noch nicht bekannt aber die Software soll über einen Abopreis laufend aktualisiert werden.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
F-Secure
Anti Virus Gold