THEMEN

Terrorgruppe Al Kaida droht mit Hacker Angriff
Veröffentlicht am Freitag, 01.Dezember 2006 von Redaktion


Die amerikanische Finanzbranche ist durch einen möglichen Hacker Angriff der Terrorgruppe Al Kaida bedroht warnt die US-Regierung. Jedoch gab das Heimatschutzministerium bekannt dass diese Drohung nicht glaubwürdig sei, berichtete Reuters Deutschland heute.


Eine Person die mit der Warnung in Verbinung steht erklärte dass Al Kaida wahrscheinlich die Datenbanken des US-Onlineaktienhandels und Webseiten der Banken durch einen Hacker Angriff angreifen und zerstören möchte.

Die Warnung der US-Regierung gilt für den gesamten Dezember und teilte mit dass das Terrornetzwerk Al Kaida ab dem heutigen Freitag zuschlagen könnte. Ein möglicher Angriff soll als Rache durchgeführt werden weil Verdächtige im amerikanischen Gefangenenlager Guantanamo nach wie vor hinter Gitter sind.

Die Finanzexperten glauben nicht daran dass die Terrogruppe in der Lage ist die Datenbanken von Banken und Finanzunternehmen zu zerstören oder dort einzudringen.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Backup
Nortan Anti Virus