THEMEN

Trojaner Whiter.F ueberschreibt Festplatte
Veröffentlicht am Samstag, 14.Mai 2005 von Redaktion


Vor dem neuen gefährlichen Trojaner Whiter.F warnt die Virenschutzfirma Panda Software. Der Trojaner Whiter.F kann die Festplatte bei der Infizierung überschreiben und macht dadurch den Rechner unbrauchbar.


Der gefährliche digitale Störenfried Whiter.F verbreitet sich per Mail, Downloads, FTP, CDs, DVDs, IRC-Channels, P2P-Netzen und vielen weiteren Medien.

Nachdem der Trojaner den Rechner verseucht hat, generiert er die Textdatei WXP im Systemverzeichnis und enthält den Satz „You did a piracy, you deserve it“ wobei er anschließend alle Dateien der Festplatte mit dem Textinhalt überschreibt.

Aufgrund der hohen Gefährlichkeit von Whiter.F sollte die eigene Virenschutz-Software und andere Schutzsysteme laut Panda Software schnellstens aktualisiert werden. Ebenso sollten Nutzer im Netz bei ihren Aktivitäten wachsam sein.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Norton Anti Virus 2007
Panda Security