THEMEN

Trojaner hat Tarnung als Bildschirmschoner
Veröffentlicht am Samstag, 11.Dezember 2004 von Redaktion


Vor einem neuen Trojaner, welcher sich als Bildschirmschoner zum Schutz gegen Spam tarnt, warnt das Unternehmen F-Secure und gab bekannt, dass dieser digitale Störenfried Tastenanschläge, Passwörter und vertrauliche Bankdaten ausspionieren kann, wenn dieser erst mal auf dem Rechner gelangt ist. Der Trojaner kommt als Mail mit der Betreffzeile „Be the first to fight Spam with Lycos screen“ an und schleppt einen gefährlichen Dateianhang mit.



Wenn der Dateianhang mit dem Namen „Lycos screensaver to fight spam“ angeklickt und damit runtergeladen wird, installiert sich das Trojanerprogramm Perfect Keylogger. Das britische Magazin New Scientist berichtet, dass die infizierten Mails aus Indonesien kommen.
Hinter diesem Angriff stecken nach dem Bericht von New Scientist, eventuell Spammer, welche durch die Lycos Bildschirmschoner Kampagne genervt waren.

Der Lycos Bildschirmschoner bombardierte bekannte Spammer-Webseiten mit einer Unmenge von Daten, um dadurch die Kosten der Betreiber so in die Höhe zu treiben, dass die entsprechenden Server verlangsamt werden.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
EZ Trust Anti Virus
Norton Anti Virus Software