THEMEN

Trojaner kommt als Windows-Update
Veröffentlicht am Donnerstag, 08.November 2007 von Redaktion


Zur Zeit sind Mails im Internet unterwegs die vermeintlich vom US-Softwarekonzern Microsoft kommen und mit einem Windows-Update locken. Doch in dem Dateianhang ist nicht ein Update enthalten sondern ein gefährlicher Trojaner mit dem Namen Agent.FDA und sollte auf keinen Fall geöffnet werden.



Die Virenschutzfirmen Kaspersky und F-Secure warnen vor diesem Trojaner, der sich mit der Betreffzeile "Critical Security Update" per Mail verbreitet. In der Mail wird berichtet, dass der Kernel des Betriebssystems Microsoft Windows ein schweres Sicherheitsleck hat und mit einem Update geschlossen werden muss.

Zur eigenen Sicherheit sollte diese Mail nicht geöffnet sondern gleich in den virtuellen Papierkorb befördert werden. Das Softwareunternehmen Microsoft versendet prinzipiell keine Sicherheitsupdate per eMail und von daher sollte der im Umlauf befindlichen Trojaner-Mail keine Beachtung geschenkt werden.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Bitdefender
AVG Anti Virus Software