THEMEN

Trojaner legt Symbian-Smartphones schachmatt
Veröffentlicht am Montag, 22.November 2004 von Redaktion


Der Antivirenhersteller F-Secure warnt vor dem Trojaner Skulls, der Handys mit dem Betriebssystem Symbian schachmatt setzt und alle Symbole von Anwendungen durch Totenköpfe ersetzt und Verknüpfungen zur ursprünglichen Applikation löscht.



Ist das Handy von diesem Trojaner betroffen, kann der Nutzer nur noch damit telefonieren aber keine SMS oder MMS verschicken und eingebaute Kameras funktionieren dann auch nicht mehr.
Der Trojaner kann sich nicht selbst verbreiten aber tarnt sich als Extended Theme Manager auf ein paar Shareware-Seiten für das Handy der Marke Nokia 7610.

Wenn Skulls mit der Installation der Datei extended theme.SIS erst mal im Betriebssystem Symbian drin ist, beginnt er mit der Zerstörung der Anwendungen und Verknüpfungen.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Backup
Norton Anti Virus Protection