THEMEN

Trojaner sind Top Malware des Jahres 2007
Veröffentlicht am Mittwoch, 09.Januar 2008 von Redaktion


Nach der aktuellen Statistik der Virenschutzfirma Panda Software waren die Trojaner im vergangenen Jahr die dominierende Malware. Denn diese waren für 25,83 Prozent aller bekannten Infizierungen weltweit verantwortlich. Von allen Schadensprogrammen waren 77,40 Prozent die Trojaner und stellten sich somit als Liebling der Cyberkrimimellen und Hacker heraus.



Die Cyberkriminellen setzen die Trojaner deshalb so gerne ein, weil sich diese Schadensprogramme ideal einsetzen lassen um sensible persönliche Daten wie Passwörter stehlen zu können. Dabei verfolgen die Cyberkriminellen zum überwiegenden Teil finanzielle Interessen. Die Adware-Programme landeten mit einem Anteil von 25,39 Prozent bei der Zahl der Infizierungen auf den zweiten Platz hinter den Trojanern.

Die Zahl der neuen Würmer ging im Vergleich zum Jahre 2006 auf 9,21 Prozent deutlich zurück und waren nur für 7,99 Prozent aller infizierten Systeme überhaupt verantwortlich. Bei der Malware-Verbreitung landete Frankreich auf den ersten Platz während Deutschland den neunten Platz belegte.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Anti Virus Software download
free online Anti Virus