THEMEN

Trojaner tarnt sich als Kyrill Mail
Veröffentlicht am Montag, 22.Januar 2007 von Redaktion


Das Virenschutzunternehmen F-Secure warnt vor einen Trojaner der sich zur Zeit im Internet verbreitet und mit neuen Meldungen über den Orkan Kyrill lockt der ganz Europa am vergangenen Donnerstag verüwstete. Er verbreitet sich per Mail mit einer englischen Betreffzeile und sollte nicht geöffnet werden weil sonst der eigene Rechner infiziert wird.


"Trojaner-Angriffe dieses Ausmaßes nehmen leider zu. Das Besondere an diesem Fall ist jedoch die zeitliche Abstimmung mit dem Auftreten des Orkans in Europa. Malware-Gangs scheint offensichtlich jede Methode recht, um Zugriff auf ungeschützte Rechner zu bekommen", erklärte Mikko Hyppönen der Chief Research Officer der Virenschutzfirma F-Secure ist.

Die gefährliche Mail ist an der Betreffzeile "230 dead as storm batters Europe" zu erkennen und enthält einen Dateianhang wie Full Story.exe oder Video.exe der Trojaner Small.DAM beinhaltet. Sobald der Dateianhang geöffnet wird erfolgt die Öffnung einer virtuellen Hintertür welche die Cyberkriminellen für spätere Angriffe nutzen können.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
claviscom
free Norton Anti Virus Software