THEMEN

Trotz guten Rufes verliert die deutsche IT Sicherheit den globalen Anschluss
Veröffentlicht am Montag, 12.Juli 2010 von Redaktion


Wie wichtig IT-Sicherheit ist wird durch immer wieder verbesserte Angriffe von Internet-Kriminellen deutlich. In den vergangenen Jahren konnte eine eindrucksvolle Weiterentwicklung der IT-Sicherheits-Branche verzeichnet werden. Für die Jahre 2011 und 2012 werden der IT-Sicherheit global exzellente Zeiten voraus gesagt.



Das Thema IT-Sicherheit wird weltweit groß geschrieben. Die Vergangenheit hat aufgezeigt, dass Internet-Kriminelle ihre Angriffsmethoden immer subtiler gestalten. Um Online-Betrügern keine Möglichkeit zu geben ihre Attacken erfolgreich durchzuführen hat sich die IT-Sicherheit in den vergangenen Jahren eindrucksvoll weiter entwickelt. Die Strategieberatung Booz & Company prognostiziert, dass diese eindrucksvolle Weiterentwicklung der IT-Sicherheit sich 2011 und 2012 vermutlich fortsetzen wird.

In dem weltweitem IT-Sicherheitswachstum konnte Deutschland nicht mithalten. In Deutschland wurde im Jahr 2009 mit Sicherheitsprodukten und Dienstleistungen lediglich ein Umsatz von 2,75 Milliarden Euro erwirtschaftet. Global wurden etwa 37 Milliarden Euro Umsatz mit Sicherheitsprodukten und Dienstleistungen erwirtschaftet. Anhand dieser Zahlen lässt sich ersehen, dass Deutschland eine eher untergeordnete Rolle spielt. Darüber hinaus prophezeien Experten, dass die Bundesrepublik bis 2012 noch weiter zurück fällt.

Global wird sich das Umsatzvolumen von derzeit 37 Milliarden auf 54 Milliarden Euro erhöhen. Das würde einer weltweiten durchschnittlichen Wachstumsrate der IT-Sicherheit von 13,4 Prozent pro Jahr entsprechen. Deutschland wird eine Wachstumsrate von lediglich 10 Prozent vorausgesagt. Deutsche IT-Sicherheits-Produkte erfreuen sich hinsichtlich ihrer verlässlicher Technologien auch in anderen Ländern eines guten Rufes. Hierzulande wird die IT-Sicherheit überwiegend von kleinen und mittleren Unternehmen bestimmt.

Diese kleinen und mittelständischen Firmen haben meist weniger als 50 Mitarbeiter. Der erwirtschaftete Jahresumsatz der deutschen Firmen ist bei unter 100 Millionen Euro anzusetzen. Herr Booz von der Strategieberatung Booz & Company sagt zu der Position die Deutschlands IT-Sicherheits-Branche im weltweiten Vergleich belegt: "Im globalen Kontext spielen sie eine nachgeordnete Rolle."


Links zum Thema:



letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
EZ Trust Anti Virus
free Yahoo Anti Virus