THEMEN

Twitter von Spammer und Phisher gehackt
Veröffentlicht am Dienstag, 06.Januar 2009 von Redaktion


Zur Zeit versuchen immer mehr Online-Kriminelle die Zugangsdaten von Nutzern des Mikroblogging-Dienstes Twitter auszuspähen. Es heißt, dass immer mehr Twitter-Nutzer mit gefälschten Nachrichten auf gefälschte Twitter-Seiten gelockt werden wo sie dann animiert werden ihre User-Daten einzutippen.



Es werden in den Nachrichten lustige Bilder, lustige Webseiten oder auch ein Gewinnspiel, bei dem ein iPhone der Gewinn sein soll, versprochen. Das gemeine ist, dass mit den so erbeuteten Daten sich die Betrüger bei Twitter einloggen, sich als ihr Opfer ausgeben und deren Freunde Spam-Mails schicken können.

Seit gestern ist in den Twitter Accounts diese Nachricht zu sehen:
Warning! Don't sign in to fake Twitter.com from a DM. Read more on our blog.

Das solche Mails geöffnet werden ist sehr wahrscheinlich, da sie ja vermutlich von Freunden, bei Twitter Follower genannt, sind. Da sich zu der immer größer werdenden Fangemeinde von Twitter immer mehr Prominente gesellen ist es auch nicht verwunderlich dass auch ihre Accounts gehackt wurden.

Die wohl bekanntesten gehackten Accounts sollen dem zukünftigen US-Präsidenten Barack Obama, Britney Spears und dem CNN-Sprecher Rick Sanchez gehören.

Ach ja, auch ich twittere follow me on Twitter






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
RegistryBooster
Norton Anti Virus Protection