THEMEN

Unwissenheit im Internet macht Angreifbar
Veröffentlicht am Montag, 15.November 2010 von Redaktion


Gefahren lauern überall im Internet. Jeder Internet-Nutzer sollte sich dessen immer Bewusst sein. Kinder und Jugendliche können leichte Beute für Internet-Betrüger werden. Je weniger die Eltern das Verhalten ihres Nachwuchses im Internet überprüfen umso mehr sind Kinder und Jugendliche den vielfältigen Gefahren ausgesetzt.



Das Bundeskriminalamt wollte wissen wie sorglos verhalten sich Kinder und Jugendliche im Internet und welche Folgen hat dies für kriminelle Aktivitäten von Tätern im Netz. In diesem Zusammenhang wurde von der Uni Landau eine Studie mit dem Titel: "Sicherheitsrisiken für Computeranwender im häuslichen Umfeld durch kindliche und jugendliche PC-Nutzer (SirUP)" durchgeführt.

Für die Erhebung wurden insgesamt 1.271 Schülerinnen und Schüler und 9 unterschiedlichen Schulen in Rheinland-Pfalz befragt. Für die Studie wurden die Schülerinnen und Schüler von 3 Hauptschulen, 3 Realschulen sowie 3 Gymnasien nach ihrem Internetverhalten befragt. Das Umfrageergebnis ergab, dass Kinder und Jugendliche umso leichter zum Opfer von Internetkriminalität werden, je weniger die Eltern das Nutzungsverhalten ihres Nachwuchses überprüfen. Wie wenig die Befragten über das Thema Sicherheit im Internet wissen zeigt sich auch daran ob und wie ein PC mit einer Sicherheitssoftware gegen Angriffe abgesichert ist.

Das Resümee des Forschungsprojekts lautet: "Das Gefahrenbewusstsein von Kindern, Jugendlichen und Eltern muss geschärft werden!"

Um Kinder und Jugendliche vor den zweifellos vorhandenen Gefahren im Internet zu schützen sollten Eltern die Aktivitäten ihres Nachwuchses im Internet überwachen. Für Kinder und Jugendliche gehört das Internet mittlerweile zum Alltag dazu und nur konsequente Überwachung der Internetaktivitäten des Nachwuchses kann diese vor Betrügern im World Wide Web / www schützen. Um seinen Computer vor Übergriffen zu schützen sollte jeder Internet-Nutzer eine gute und aktuelle Sicherheitssoftware auf seinem PC installiert haben und nicht versäumen alle angebotenen Updates des Herstellers zeitnah zu installieren.


Links zum Thema:



letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
beste Anti Virus Software
Norton Anti Virus 2007