THEMEN

Vorsicht vor verlustreichen Aktien Spam Mails
Veröffentlicht am Mittwoch, 24.Oktober 2007 von Redaktion


Die Börsen weltweit befinden sich im Aufschwung und täglich steigen die Aktienkurse weiter wovon auch Kleinanleger mit kleinen bis mittleren Einkommen gerne profitieren möchten. Auf diesen Trend setzen nun verstärkt die Cyberkriminellen die Aktientipps per Mail versenden und darin Pennystocks also Aktien mit Kursen im Centbereich massiv bewerben.



In ihren Mails bewerben die Cyberkriminellen die Pennystocks mit meist falschen Fakten. Zum Beispiel dass eine große Übernahme eines Konkurrenten bevor steht, ein neues Medikament auf den Markt kommt oder der Turnaround geschafft wurde. Doch wer darauf herein fallen und die empfohlene Aktie kaufen sollte dem können erhebliche finanzielle Verluste drohen und keine Gewinne.

Die einzigen Gewinner sind die Spammer und Cyberkriminellen selbst die vor dem Versand der Aktientipp Spam-Mail ihr Depot mit den Pennystocks reichlich eingedeckt haben. Sobald nur ein paar Mailempfänger die Aktie ebenfalls kaufen, steigt der Kurs und die Cyberkriminellen verkaufen ihre Aktienanteile mit einem meist hohen Gewinn.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Etrust Anti Virus
Norton Anti Virus 2007