THEMEN

Warnung vor Sicherheitsloch im Adobe Reader im Flash Player und Acrobat
Veröffentlicht am Freitag, 29.Oktober 2010 von Redaktion


Der US-Softwarekonzern Adobe warnt vor einer Sicherheitslücke in seinem Flash Player, im Adobe Reader sowie auch in Acrobat. Nach Angaben des Softwarekonzerns wird die Schwachstellen bereits für Angriffe ausgenutzt. Adobe arbeitet zur Zeit intensiv an Patches für die PDF-Applikationen und den Flash Player.



Immer wieder muß über Schwachstellen in den Adobe-Produkten berichtet werden. Derzeit warnt der Softwarehersteller Adobe vor einer gefährlichen Sicherheitslücke im Flash Player, im Adobe Reader sowie auch in Acrobat. Die Schwachstelle wird über die PDF-Applikationen bereits für Angriffe ausgenutzt. Bisher sollen noch keine Angriffe via Flash registriert worden sein. Nach Angaben des Softwarekonzerns sind von der Sicherheitslücke alle Varianten des Flash Player für Windows, Mac OS X, Linux so wie auch Android betroffen.

Der Adobe Reader 9 und Acrobat 9 für Windows, Linux und Mac OS X sind ebenfalls von dem derzeitigem Sicherheitsproblem betroffen. Hier ist die Schwachstelle in der authplay-dll verborgen. Potentielle Angreifer können via authplay-dll die Applikation zum Absturz bringen, um sich so die Kontrolle über einen fremden Computer zu verschaffen. Die Versionen 8 des Adobe Reader 8 und Acrobat sollen von der Schwachstelle nicht betroffen sein.

Gleiches soll auch für Adobe Reader für Android gelten. Adobe macht bisher keine Angaben darüber wie hoch das Risiko für Nutzer des Adobe Reader für Windows Phone 7 ist. Das Team des Softwarekonzerns Adobe arbeitet bereits intensiv an Patches für die PDF-Applikationen und den Flash Player. Adobe plant bis zum 9. November 2010 ein Update für den Flash Player bereit zu stellen. In etwa 3 Wochen will Adobe mit einem Patch die Sicherheitslücke in dem Adobe Reader 9 und Acrobat 9 schließen.


Links zum Thema:



letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
beste Anti Virus Software
RegistryBooster