THEMEN

Warnung vor dubiosen Aktientipp Spam Mails
Veröffentlicht am Dienstag, 06.März 2007 von Redaktion


Das Deutsche Institut für Anlegerschutz (DIAS) warnt vor unseriösen Aktientipps die sich zur Zeit mit Spam-Mails im Internet verbreiten und die Mailempfänger dazu verleiten sollen hochspekulative Nebenwerte also sogenannte Pennystocks zu kaufen die mit einem hohen Risikio verbunden sind.


Die Aktienempfehlungen kommen aus den USA und verbreiten sich jetzt in Deutschland, wo Aktien mit dem Ziel empfohlen werden den Aktienkurs in die Höhe zu jagen und kann zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen. Der Absender profitiert von den gestiegenen Kursen indem er die Aktien mit erheblichen Gewinnen verkauft während der Anleger der zu spät veräußert hohe Verluste einfährt.

Der DIAS-Vorstand Jürgen Kunze empfiehlt jeden Anleger der eine solche Aktienempfehlungs-Mail erhält auf keinen Fall die empfohlenen Aktien zu kaufen und es ist nicht auszuschließen dass es sich um illegale Insidergeschäfte handeln könnte. Sollte es sich um Insidergeschäfte handeln dann ist die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) zuständig.

Diese Spammail hat mich so erreicht:
von: Dr. Walter Sander [werbungvuiqpofn@concentric.net]
mit diesem Inhalt: zum Screenshot




letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Backup
RegistryBooster