THEMEN

Webroot gibt Warnung vor Phishing Trojanern aus
Veröffentlicht am Donnerstag, 16.Februar 2006 von Redaktion


Die Antispyware Firma Webroot hat eine Warnung vor den neuen Phishing-Trojanern Bankhof, Backdoor-us15info und Phisher-Myinfolog-net herausgegeben die das Ziel verfolgen sensible persönliche Informationen und Bankdaten von Anwendern zu entwenden.


Die neuen Phishing-Trojaner aktivieren sich erst wenn der Anwender mit seiner Bank online Verbindung aufnimmt. Im Anschluss beobachten die Phishing-Trojaner die Eingabe von Nutzerdaten in das Bankformular die er schließlich per Textdatei an eine unbekannte Gruppe von Cyberkriminellen sendet und zwar bevor eine Datenverschlüsselung durch die Bank erfolgt.

Die Experten der Virenschutzfirma Webroot empfehlen allen Anwendern das eigene Bankkonto zu überprüfen und sollen ihre installierte Antispyware regelmäßig aktualisieren. Außerdem sollten vielleicht betroffene Passwörter geändert werden damit ein Cyberkrimineller das Bankkonto mit einem Phishing-Trojaner nicht plündern oder Zugangsdaten stehlen kann.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Stinger Anti Virus
Norton Anti Virus Protection