THEMEN

Yahoo macht 17jaehrigen App Entwickler zum Multi Millionaer
Veröffentlicht am Mittwoch, 27.März 2013 von Redaktion


Noch bevor der 17jährige Brite Nick D Aloisio einen Beruf ergriffen hat, wurde der junge Mann zum mehrfachen Millionär. Mit lediglich 15 Jahren hat der Brite eine App entwickelt und für seine News-Reader-App Summly ein Unternehmen gegründet. Nick D Aloisio wurde von den britischen Medien bereits als Wunderkind gefeiert. Ende 2012 erhielt seine App von Apple den Titel "Best of 2012".



Die App, welche der 17jährige Brite Nick D Aloisio im Alter von lediglich 15 Jahren während seiner Hausaufgaben entwickelte, machte den jungen Mann zum mehrfachen Millionär. Mit lediglich 15 Jahren hat der junge Brite für seine News-Reader-App Summly ein Unternehmen gegründet.

Zu den Investoren und Beratern von Summly werden unter anderen Prominente, Reiche und IT-Pioniere wie beispielsweise Ashton Kutcher, Yoko Ono, Stephen Fry oder auch Brian Chesky genannt. Unter iOS-Nutzern erfreute sich die App, welche Webseiten-News-Artikel zusammenfasst, recht schnell zunehmender Beliebtheit. Apple lobte die die intuitive Touch-Bedienung und zeichnete die App Ende 2012 mit dem Titel "Best of 2012" aus.

Yahoo hat die von Nick D Aloisio entwickelte App mittlerweile übernommen und der junge Mann, welcher von dem britischen Medien bereits als Wunderkind gefeiert wurde, wurde durch seine Kreativität und seinen Erfindungsreichtum zum mehrfachen Millionär. Seit der Übernahme durch Yahoo ist Summly allerdings nicht mehr als App im iTunes Store erhältlich. Berichten zufolge soll die bei Summly genutzte Technologie zukünftig auch in mobile Yahoo-Produkte integriert werden.

Der Unternehmensgründer Nick D Aloisio verkündete zwar auf der Summly-Webseite die Übernahme, allerdings wurden weder von Yahoo noch von Summly Übernahme-Details publiziert. Es wird von 30 Millionen US-Dollar, rund 23 Millionen Euro berichtet, welche offenbar zu 90 Prozent in bar ausgezahlt werden und die restlichen 10 Prozent sollen vorgeblich in Aktien vergütet werden.

Per Twitter hat der junge Brite mit den Worten:"Ich bin aufgeregt über das neue Kapitel von Summly! Danke an alle, die uns unterstützt haben!" seine Freude verkündet.


Links zum Thema:



letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
ashampoo
Symantec Norton Anti Virus