THEMEN

Zahl der Angriffe aus dem Netz nehmen zu
Veröffentlicht am Montag, 10.Juli 2006 von Redaktion


Nach einer Einschätzung des IT-Professors Rüdiger Grimm der Universität Koblenz nehmen die Angriffe aus dem World Wide Web zu und seien somit eine immer größere Gefahr für die Rechner, berichtete das Handelsblatt in seiner heutigen Montagsausgabe.


Laut Rüdiger Grimm tauchen weltweit täglich zehn neue Sicherheitslecks bei Betriebssystemen auf die dann von Viren und Trojaner als Zugang genutzt werden könnten. Knapp zwei Monate dauert es bis die Hersteller ihren Kunden einen Patch zur Schließung des Sicherheitslecks zum Download zur Verfügung stellen.

„Da ist schon viel abgefangen. Aber dann gibt es wieder schlaue Verfahren, mit denen man die Firewalls unterlaufen kann.“, sagte Rüdiger Grimm in Bezug darauf dass mittlerweile alle Internetzugänge bereits eine Firewall im Einsatz haben.

Große Unternehmen können ganze Abteilungen einsetzen um das eigene Netz abzusichern während sich kleine Firmen oft an Universitäten richten mit der Bitte zum Beispiel im Rahmen einer Diplomarbeit das Intranet vor virtuellen Störenfrieden zu sichern.

Die Investitionen in die IT-Sicherheit ist laut Grimm genauso so hoch wie der finanzielle Schaden der damit vermieden werden sollte. Allerdings würde es keine Bank öffentlich sagen dass ein Angriff auf dem Hauptrechner erfolgreich gewesen sei aber nach Angaben von Rüdiger Grimm gibt es solche erfolgreichen Angriffe mit Sicherheit.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Anti Virus Security
House Call Anti Virus