THEMEN

Zahl der gehackten Webseiten nahm 2004 um 36 Prozent zu
Veröffentlicht am Freitag, 13.Mai 2005 von Redaktion


Nach Angaben der Online-Agentur Zone-H wurden im Vorjahr 36 % mehr Webseiten von Hackern angegriffen als 2003. Die Agentur spricht aus diesem Grund in Bezug auf 2005 durchaus von einem Hackerjahr, heißt es in einer Pressmitteilung.


Während die Hacker früher eher gehackte Webseiten veränderten, nutzen diese heute meist manipulierte Server aus, um über diesen Weg nervige Spam-Mails zu versenden, Raubkopien auszutauschen oder installieren Virenverteiler.

Die Hacker selbst bleiben in den meisten Fällen eher unbekannt und daher fällt ein gehackter Server auf den offiziellen Nutzer zurück und haftet aus diesem Grund, wenn ein Schaden entstanden sein sollte.

Nun hat der Entwickler Johannes Oppermann das Tool HackDetect programmiert und schlägt Alarm sobald ein Hacker versucht, eine Webseite zu hacken und steht kostenlos als Freeware für das Betriebssystem Microsoft Windows zum Download Verfügung.

"Bei meinem Tool handelt es sich vereinfacht gesprochen um eine Alarmanlage, die automatisch anschlägt, sobald sich ein Hacker an den eigenen Web-Seiten zu schaffen macht.", erklärte Johannes Oppenheimer.

Das Tool merk sich die hochgeladenen Dateien, deren Anzahl, Namen und die Größe. Wenn die Webseite aufgerufen wird, überprüft HackDetect ob eine Änderung bei den Dateien eingetreten ist und schlägt dann im Form eines aufspringenden Info-Fensters entsprechend Alarm.

Auf der Webseite www.hackdetect.de kann das Tool heruntergeladen werden.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
GhostSurf
Backup