THEMEN

mehr als 3 Milliarden Dollar Schaden durch Phishing
Veröffentlicht am Freitag, 14.November 2008 von Redaktion


Rund 30 Prozent aller neu aufkommenden Bedrohungen sind dem Bereich Identitätsdiebstahl zuzuordnen. Das heisst Phishing und schliesst Schädlinge und Angriffsszenarien ein in welchen versucht wird an wertvolle persönliche Daten zu gelangen. Ob nun Bankdaten oder Logindaten für Ebay, für fast alle dieser Daten interessieren sich die Computerkriminellen heutzutage.



Panda Security vermeldete heute einen Artikel von Gartner, in dem es heißt, dass allein die USA in 2007 etwa 3,2 Milliarden Dollar Verlust durch Phishing-Angriffe hinnehmen musste. Weiterhin sagen die Experten bei Panda, dass ein drastischer Anschtieg schon in diesen aktuellen beiden Quartalen zu verzeichen ist. Der Malware-Anstieg ist rasant auf fast 70% in die Höhe geschnellt.

Die Kategorie der profitabelsten Exemplare waren demnach die Trojaner ( Banking-Trojaner). Interessanterweise steigen derzeit die Angriffe auf Bankdaten, was die Experten auf die globale Finanzkriese zurückführen. Es wird versucht die allgemeine Verunsicherung dieser Tage auszunutzen um so an die geheimen Daten zu kommen.

Das belegen auch die Statistiken bei Panda, welche überproportional viele Schädlinge entdeckt haben, welche für Datendiebstahl konzipiert sind. Mit seinen speziellen Anti-Phishing-und Anti-Banking-Trojaner-Engines setzt Panda dieser Entwicklung die intelligenten Lösungen seiner 2009er Serie entgegen. Passend zu diesem Artikel vermeldet GDATA heute, dass eine Malware mehr gefunden wurde, welche versucht sich auf dem PC einzunisten. Die Cyberkriminellen gehen immer erfinderischer vor um an Ihr Ziel zu kommen und die Schadsoftware auf dem Computer zu platzieren. In diesem Fall eine angebliche UPS (Paketdienst) Mail in welcher sich mal wieder ein Schädling versteckt.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
von Virenschutz.info Leser am Sonntag, 23.November
Die Firma BIOMETRY.com www.BIOMETRY.com hat eine Lösung für das Problem.


von Virenschutz.info Leser am Montag, 24.November
Ok, bitte erläuter das doch näher... so ist das nur ein Buzz-Word

Grüssle Heiko


  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Trojaner Anti Virus
Norton Anti Virus gratis