THEMEN
Techniklexikon

Microdrive



Bei einem Microdrive handelt es sich um eine Minifestplatte die eine Speicherkapazität von derzeit maximal 10 Gigabyte hat und vom amerikanischen Technologiekonzern IBM erfunden wurde.

Die Datendurchsatzrate Datendurchsatzrate im Techniklexikon liegt zwischen 2 und 4 Megabyte pro Sekunde je nach Modell. Die Einsatzgebiete eines Microdrives sind Laptops, PDAs., Palmtops und Digitalkameras.



Wähle einen Buchstaben um die enthaltenen Begriffe aufzulisten:
A B C D E F G H I J K L M N
O P Q R S T U V W X Y Z

  
[ Zurück ]


[ Zurück ]

 >> zurück zur Startseite



linkpfeilProdukt Informationen :
eScan Antivirus
eScan Pro Edition

Techniklexikon